Vom Petersgrat zum Cordon Bleu in Blatten

18. März 2015

Nur eine kurze Zeit vergeht und wir stehen auf der Aebnifluh. Was für eine Aussicht, ein herrlicher Tag. Das wir im hochalpinen Gelände sind spüren wir am leichten Wind und den tieferen Temperaturen. Daher nicht lange machen und sofort die Abfahrt in Angriff nehmen. 
Die Abfahrt zum Langgletscher ist geprägt mit harten bis pulvrigen Stellen und natürlich mit eindrücklichen Gletscherspalten oberhalb der Hollandiahütte. Die Lötschenlücke hinter uns gebracht, ziehen wir unsere Schwünge Richtung Langgletscher.

Die Zeit ist kaum merklich vergangen, stehen wir auf dem Petersgrat. Nach einer kurzen Pause an der wärmenden Sonne, geniessen wir die sulzige Abfahrt nach Blatten. 

Alles in allem ein herrlicher Tag und natürlich ein grosses Dankeschön an alle Teilnehmer.

 
« Zurück

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising