Kletterkurs Mehrseillängen Lidernen

Samstag
16.09.2017  -  
Sonntag
17.09.2017

Ausbildung

Klettern

Luzern-Vierwaldstättersee

Zweitagestour

min. 5 / max. 6

Hütte

Fr.  495.00 / Person

Buchung zu kurzfristig

» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Die urgemütliche Lidernenhütte mit den kurzen Zustiegen über saftig grüne Alpweiden zu den  Ausbildungs- und Anwendungstouren eignet sich überaus für diese Klettertage. Eigens für den Kursbetrieb eingerichtet, führen die Routen durch festes und raues Kalkgestein über Grate und durch kleine Wände zu den Gipfelzielen.

1.Tag Anreise nach Sisikon. Mit Hilfe einer Seilbahn erreichen wir leicht die Lidernenhütte (1727m). Grundlagen und Ausbildungstour am Nachmittag am Schmal Stöckli. 2.Tag Ausbildungs- und Anwendungstouren an der eindrücklichen Südwand des Schmal Stöckli. Kursabschluss und Heimreise am späteren Nachmittag.




Programmbeschreibung:


Die Kletterschule Höhenfieber heisst Dich in der Zentralschweiz im Lidernengebiet willkommen. Eingebettet in die ursprüngliche Landschaft mit dunklen Tannenwäldern, Alpweiden und Bergseen erheben sich die weissen Felsmassive, die unser Spielplatz sind.  Für Deine optimale Vorbereitung und zu Deiner Einstimmung auf diese Tage bitten wir Dich, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Deiner Tour zu lesen. Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“. (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Kursablauf
1.Tag Vom Treffpunkt aus fahren wir mit der Seilbahn nach Gitschen hoch und wandern kurz zur Lidernenhütte. Nachdem wir uns in der Unterkunft eingerichtet haben, werden wir in der Umgebung die Grundlagen der Sicherungstechniken und Seilmanöver erarbeiten um einen gemeinsamen Wissenstand zu erreichen. Nach der Mittagspause wandern wir kurz zum Schmal Stöckli. An der kleinen Westwand klettern wir eine Ausbildungs-Zweiseillängentour und üben danach das Abseilen.

2.Tag Nach dem Frühstück wandern wir wiederum nur kurz zur Südwand des Schmal Stöcklis. Durch die Südwand führen Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Heute steht neben dem Klettern auch Abseilen auf dem Programm. Nach der entsprechenden Instruktion geht es auf einer kleinen, extra dafür eingerichteten Piste geht es in 4x 25 Metern vom Gipfel zum Einstieg zurück. Der Kursabschluss findet nach dem Klettern in der Lidernenhütte bei Kaffee und Nussgipfel statt.

Kursinhalte
Standplatz einrichten, Zwischensicherungen, Abseilen, Planung und Klettern von Mehrseillängen-Routen, Anwendung von diversem Sicherungsmaterial.       

Kursziel
Erlernen der notwendigen Seil- und Klettertechniken, um unter Anleitung eines Bergführers oder Tourenleiters in alpinen, gut gesicherten Mehrseillängen-Routen zu klettern und abzuseilen.

Unterkunft
Die gemütliche Lidernenhütte liegt knapp über der Waldgrenze sehr romatisch inmitten grüner Alpwiesen. Wir übernachten im Lager mit Duvets. Es ist fliessend kaltes Wasser vorhanden.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Dich um 09:41 Uhr in Sisikon am Bahnhof. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Deinem Wohnort nach Sisikon und zurück. Von Sisikon nach Chäppeliberg fahren wir mit dem Rufbus oder organisieren den Transfer mit Autos der Teilnehmer. An der Talstation der Seilbahn stehen Parkplätze zur Verfügung. Die Rückreise erfolgt um 16.15 Uhr ab dem Bahnhof Sisikon

Zusatzkosten
Für die Fahrten mit dem Rufbus und der Seilbahn muss mit Zusatzkosten von CHF 35.- gerechnet werden.


Wir informieren Dich wie folgt über die : bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Deine Mailadresse oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“ (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungs-bestätigung).
Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Dir per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.




Anforderungen:

Halle: 5c, Fels: 5b, Vorstieg: ja

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 495.00

Im Preis inbegriffen sind:
5-6 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Kursunterlagen, Gruppenmaterial.

Treffpunkt

Sisikon, 09:41 Uhr

Anbieter

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising