Hochtour Pigne d’Arolla 3790m

Samstag
30.06.2018  -  
Sonntag
01.07.2018

Tour

Bergtouren

Wallis

Zweitagestour

Stufe 1

min. 4 / max. 5

Hütte

Fr.  525.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Für ein Wochenende tauchen wir ein in die wilde Gletscherwelt des hinteren Val d’Hérens. Über die spektakuläre Leiter am Pas de Chèvres erreichen wir die einzigartig gelegene Cabane des Dix. Den Pigne d’Arolla überschreiten wir von West nach Ost.


1.Tag Treffpunkt in Arolla (2003m). Aufstieg zum Pas de Chèvres (2855m) und Abstieg über eine spektakuläre Leiter gelangen wir zum Gletscher und schliesslich zur Cabane des Dix (2928m). 2.Tag Via Col du Brenay auf den Pigne d’Arolla (3790m). Abstieg via Col des Vignettes und Glacier de Pièce nach Arolla.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie in den einsamen Bergen rund um Arolla willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen eine Entdeckungstour in diesen wildromantischen Winkel der Westlichen Walliser Alpen zu starten. Für Ihre optimale Vorbereitung und zur  Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Von unserem Treffpunkt in Arolla steigen wir zum Pas de Chèvres (2855m) auf, er ist das Tor in die Gletscherwelt der Pigne d’Arolla. Über eine luftige Leiter klettern wir auf den Glacier de Cheilon ab, über welchen die Route zur Cabane des Dix hinauf führt.
Aufstieg 1020Hm, Abstieg 100Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.
2.Tag Früh morgens steigen wir auf den Glacier de Cheilon hinunter. Wir überqueren diesen und steigen über eine Gletscherrampe via Col du Brenay (3633m) auf den Gipfel des Pigne d’Arolla (3790m). Dieses Gipfelpanorama ist kaum zu toppen. Der Abstieg führt über weite Firnhänge hinunter zur Cabane des Vignettes (3160m), wo wir eine verdiente Pause einlegen. Doch nicht allzu lang, denn der Abstieg nach Arolla dauert noch ein gutes Stück. Etwas müde, aber zufrieden, diesen markanten Berg bestiegen zu haben, treten wir am Nachmittag die Heimreise an.
Aufstieg 950Hm, Abstieg 1870Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 8 Std.

Unterkunft
Cabane des Dix, SAC; die Hütte verfügt über kaltes Wasser. Wir übernachten im Lager mit Duvets.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Sie um 11:52 Uhr in Arolla, Poste. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Arolla Poste und wieder zurück

Verschiedenes
Bitte wenden Sie sich für alle Fragen allgemeiner Natur direkt an unser Büro in Root-Luzern,

Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).
Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Stufe 1

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 525.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-5 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Arolla, Poste, 11:52 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising