Hochtour Clariden 3267m, Schärhorn 3294m

Samstag
07.07.2018  -  
Sonntag
08.07.2018

Tour

Bergtouren

Luzern-Vierwaldstättersee

Zweitagestour

Stufe 1

min. 4 / max. 5

Hütte

Fr.  565.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Clariden und Schärhorn – die zwei markanten Dreitausender in der Zentralschweiz lassen sich sehr schön an einem Wochenende kombinieren. Wir lassen die lärmige Klausenpassstrasse schnell hinter uns und geniessen die Ruhe dieser faszinierenden Hochgebirgslandschaft.

1. Tag Von der Klausenpasshöhe (1948m) aus via „Iswändli“ und Chammlijoch auf den Clariden (3267m), Abstieg zur Planura-Hütte (2947m). 2.Tag Über den imposanten Hüfifirn via Chammlilücke zum Gross Schärhorn (3295m). Abstieg zurück zum Klausenpass. Heimreise.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie zwischen dem Klausenpass und dem Maderanertal im Gebiet der versteckten Planurahütte willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen diesen abgelegenen Winkel zu entdecken. Für Ihre optimale Vorbereitung und zu Ihrer Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1. Tag Von unserem Treffpunkt in Altdorf fahren wir mit dem Taxi  auf den Klausenpass. Von hier steigen wir über Alpweiden und Karrenfelder zum Chamlijoch (3031m), dem Tor zur Planurahütte hoch. Im oberen Teil führt die Spur über Schnee- und Firnfelder. Das kurze Iswändli schmückt diesen Wegabschnitt mit einer abwechslungsreichen Passage. Vom Chamlijoch aus folgen wir dem schönen Westgrat bis zum Gipfel des Clariden (3267m). Der Blick schweift vom grünen Mittelland über die Voralpen und bleibt am wuchtigen Tödi, südlich gelegen, hängen. Die keck auf einem Felsvorsprung gelegene Planurahütte (2947m) bietet einen exklusiven Hort um den Abend bei einem feinen Essen mit dem Sonnenuntergang ausklingen zu lassen. Wir erreichen diese über die Südflanke und den Claridenfirn.
Aufstieg 1350Hm, Abstieg 350Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6.5 Std.

2. Tag Nach dem Morgenessen führt unsere Route nordwärts zum Claridenpass. Hier wenden wir uns nach Westen und gelangen am Sporn des Chamlihorns vorbei unter den Bocktschingelgrat. Diesen ersteigen wir über einen etwas steileren Hang und folgen dem Grat über einfache Felsen bis zum Gipfel des Grossen Schärhorns (3294m). Ein grandioser Rundblick bis in die Berner und Walliser Alpen lässt die Herzen fliegen. Über das Chamlijoch gelangen wir auf der Route vom Vortag zum Klausenpass zurück. Hier können wir den Rucksack ablegen und unsere müden Beine unter dem Tisch im Restaurant ausstrecken. Wann hat ein Bierchen besser geschmeckt als in diesem Augenblick?
Aufstieg 750Hm, Abstieg 1750Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 7.5 Std.

Unterkunft
Die Planurahütte ist eine SAC Unterkunft im traditionellen Sinne mit einer sympathischen Bewirtung. Wir übernachten im Lager.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet  Sie um 07:48 Uhr am Bahnhof Altdorf. Fahrplanwechsel vorbehalten. Weiterfahrt mit Taxi zum Klausenpass.
Für Gäste, die am Vorabend anreisen, erfolgt der Treffpunkt um 8.30 Uhr auf dem Klausenpass > Gehzeit vom Hotel Klausenpasshöhe zum Klausenpass ca. 25 Minuten. Wichtig: Bitte teilen Sie uns frühzeitig mit, wenn Sie auf dem Klausenpass übernachten oder falls Sie am Samstagmorgen mit dem Auto anreisen, damit wir die Weiterreise entsprechend organisieren können.
 
Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Altdorf. Rückreise ab Klausenpass.
Übernachtung vor der Tour
Übernachtungsmöglichkeiten im Hotel Klausenpasshöhe (041 879 11 64).
 
Zusatzkosten
Für das Taxi zum Klausenpass ca. CHF 25.-

Verschiedenes


Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular..


Anforderungen:
Stufe 1

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 565.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-5 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Altdorf, 07:48 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising