Hochtour Finsteraarhorn 4274m

Freitag
06.07.2018  -  
Sonntag
08.07.2018

Tour

Bergtouren

Berner Oberland

3 Tages-Tour

min. 2 / max. 2

Hütte

Fr.  1'490.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Die mächtige Pyramide des Finsteraarhorns: Auf praktisch jedem Gipfel zwischen Mont Blanc und Piz Bernina bildet sie den Blickfang schlechthin – ein Bergjuwel von betörender Schönheit. Für diesen Traumgipfel brauchen Sie Trittsicherheit mit Steigeisen, auch über verschneite Felsen.

1.Tag Vom Jungfraujoch 3464m zum Konkordiaplatz 2700m und über die Grünhornlücke 3280m zur Finsteraarhornhütte 3048m. 2.Tag Aufstieg zum Hugisattel und in leichter Kletterei über den NW-Grat aufs Finsteraarhorn 4274m. Der Abstieg zur Hütte erfolgt auf der gleichen Route. 3.Tag Abstieg auf abwechslungsreicher Route über den Fieschergletscher nach Fieschertal. Die Heimreise erfolgt am Nachmittag ab Fiesch.




Programmbeschreibung:


Höhenfieber freut sich darauf, mit Dir zusammen den höchsten Gipfel der Berner Alpen zu besteigen. Für Deine optimale Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir Dich, folgende Informationen durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Deiner Tour zu lesen. Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“. (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Unsere Tour startet auf dem Jungfraujoch 3454m. Abstieg zum Konkordiaplatz 2700m und über die Grünhornlücke 3280m zur Finsteraarhornhütte 3048m.
Aufstieg 650Hm, Abstieg 1050Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6 Std.
2.Tag Aufstieg zum Hugisattel und in leichter Kletterei über den NW-Grat aufs Finsteraarhorn 4274m. Der Abstieg zur Hütte erfolgt auf der gleichen Route.
Aufstieg 1230Hm, Abstieg 1230Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 7 Std.
3.Tag Abstieg auf abwechslungsreicher Route über den Fieschergletscher nach Unnerbärg ob Fieschertal. Die Heimreise erfolgt am Nachmittag ab Fiesch.
Aufstieg 100Hm, Abstieg 1800Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 7 Std.

Unterkunft
Wir übernachten in der eindrücklich gelegenen SAC-Hütte Finsteraarhorn (Tel. 033 855 29 55) im Lager mit Duvets.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Dich um 09:35 Uhr auf dem Jungfraujoch an der Kaffeebar in der Eingangshalle. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Deinem Wohnort zum Jungfraujoch. Rückreise ab Fiesch. Mit Taxibus ab Unnerbärg oder Postauto ab Fieschertal nach Fiesch.
Wir empfehlen Dir, zur Akklimatisation bereits am Vortag/Vorabend anzureisen und auf der Kleinen Scheidegg zu übernachten.

Zusatzkosten
Die Zusatzkosten für den Taxitransfer betragen ca. CHF 12.-

Übernachtungsmöglichkeit vor der Tour
Hotel Bahnhof (Tel. 033 828 78 28, info@bahnhof-scheidegg.ch) mit Zimmern oder Lagerplätzen auf der Kleinen Scheidegg.


Wir informieren Dich wie folgt über die : bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Deine Mailadresse oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“ (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungs-bestätigung).
 
Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Dir per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.




Anforderungen:

mittel

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 1'490.00

Im Preis inbegriffen sind:
2 Gäste pro Bergführer
2 Nächte im Lager, 2x Halbpension, Tourentee

Treffpunkt

Jungfraujoch, 09:35 Uhr

Anbieter

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising