Skitour zum Mont Vélan 3726m

Samstag
24.03.2018  -  
Sonntag
25.03.2018

Tour

Skitouren

Wallis

Tagestour

Stufe 2

min. 4 / max. 5

Hütte

Fr.  595.00 / Person

Buchung zu kurzfristig

» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Einer der schönsten Skitourenberge des Unterwallis ist der Mt. Velan (3726m). Er lockt mit einem höchst motivierenden Mix aus spektakulärer Alpenszenerie, einer herausfordernden Passage und einer rassigen Abfahrtsvariante über den Glacier du Valsorey.

1. Tag Treffpunkt in Martigny am Bahnhof, Fahrt per Taxi nach Bourg-St.-Pierre. Aufstieg zur modernen Vélanhütte (2642m). 2. Tag Grandiose Skihochtour zum Mont Vélan mit rasanter Abfahrt zurück nach Bourg-St.-Pierre.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie im wenig bekannten Unterwallis willkommen. Zur optimalen Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1. Tag Anreise nach Martigny und Transfer nach Bourg-St-Pierre. Entlang des Flüsschens Valsorey folgen wir der Spur durch das gleichnamige Tal zur Cabane du Vélan (2642m). Diese liegt prominent auf einem schmalen Bergkamm hoch über dem Glacier de Tseudet. Achtung, nicht erschrecken! Die Hütte gleicht eher einem veritablen Hochseeschiff als einem traditionellen Steinhaus und die Hüttenwartin ist grundsätzlich gut gelaunt. Was ja nicht immer selbstverständlich ist.
Aufstieg 980Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

2. Tag Hinter der Hütte queren wir flach zum Glacier de Tseudet und folgen der Route in angenehmer Steigung bis unter den Col de la Gouille (3150m). Hier schnüren wir die Skier an den Rucksack und schnallen die Steigeisen an. Entlang eines mit Ketten gut versicherten Felsbandes gelangen wir rasch auf die Sonnenseite des Cols. Ebenfalls mit Ketten versichert ist der Abstieg zum Glacier du Valsorey. In einem grossen Bogen nach Süden ausholend und die letzten Meter steiler über den Gipfelhang erreichen wir das weite Gipfelplateau des Mont Velan (3726m), dessen Abmessungen an ein Fussballfeld erinnern. Die Rundsicht ist ebenso grandios wie die Abfahrt über den Glacier de Valsorey mit einer knackigen Steilpassage durch ein Couloir. Zum Dessert gleiten wir durch das lange Valsorey-Tal nach Bourg-St.-Pierre hinunter. Transfer nach Martigny.
Aufstieg 1200Hm, Abfahrt 2180Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

Unterkunft
Die moderne Cabane du Vélan. Wir übernachten in Mehrbettzimmern mit Decken.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Sie um 08:48 Uhr in Martigny am Bahnhof.

Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Martigny und zurück.
Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie mit dem eigenen Auto anreisen und eine Mitfahrgelegenheit ab Martigny anbieten sowie wieviele Personen Sie zusätzlich in Ihrem PW mitnehmen können.

Zusatzkosten
Für die zwei Taxitransfers ist mit rund CHF 80.- zu rechnen

Verschiedenes
Tel.
Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Einige Erfahrung - Stufe 2

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 595.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-5 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee

Treffpunkt

Martigny, 08:48 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising