Skitouren im Goms

Montag
05.02.2018  -  
Freitag
09.02.2018

Ausbildung

Skitouren

Wallis

5 Tages-Tour

Stufe Starter

min. 4 / max. 8

Hotel

Fr.  1'390.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Zwischen Oberwald und Fiesch erstreckt sich das Hochtal Goms mit seinen idealen Loipen. Noch schöner finden wir die famosen Skitouren-Gipfel: Ob sonnige Südhänge mit Firnschnee oder Nordhänge mit Pulver. Auf unseren täglichen Touren benötigen wir nur leichte Tagesrucksäcke. Auch das ist Genuss!


1.Tag Anreise nach Oberwald und Eingehtour am Nachmittag. 2.-5.Tag Gemeinsam mit den Teilnehmern wählt der Bergführer jeweils am Vorabend das nächste Tourenziel aus: Sidelhorn 2764m, Tälligrat 2771m, Ärnergale 2623m, Täschehorn 3008m und viele Gipfel mehr. Die Heimreise treten wir am Nachmittag des 5.Tages an.





Programmbeschreibung:


Höhenfieber begrüsst dich im Goms. Das Hochtal erstreckt sich, entlang der jungen Rhone, zwischen Oberwald und Fiesch. Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam diese abwechslungsreiche Region zu entdecken. Zur optimalen Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir dich, folgende Infos durchzulesen.
Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Deiner Tour zu lesen. Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“. (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Anreise nach Oberwald. Nachdem wir im Hotel Furka in Oberwald unser Quartier bezogen haben, starten wir vom Dorf aus zu einer Eingehtour.
2.-5.Tag Unser Bergführer wird jeweils gemeinsam mit den Teilnehmern am Vorabend das Tourenziel auswählen. Je nach aktuellen Schnee- und Wetterverhältnissen bevorzugen wir Touren an besonnten Südhängen oder an schattigeren Nordhängen, dann oft mit Pulverschnee: Sidelhorn (2764m), Tälligrat (2771m), Oberwalderblase (2293m), Teltschehorn (2749m), Ärnergale (2623m), Täschehorn (3008m), Gross Chastelhorn (2842m), Brudelhorn (2790m) und viele Gipfel mehr. Die Heimreise erfolgt am Nachmittag des 5.Tages nach der Abschlusstour.

Aufstiege: 900-1400Hm, Abfahrten: 900-1700Hm, tägliche Gehzeiten 3-5 Std.

Unterkunft
Das Hotel Furka in Oberwald ist ein ausgesprochen freundlich geführter Familienbetrieb mit einer fantastischen Küche. Wir übernachten in komfortablen Doppelzimmern mit Dusche/WC.
Bitte beachte: Bei der Tour vom 30.12.17 – 03.01.18 übernachten wir in Doppelzimmern mit Etagendusche/WC. Der Aufpreis für das Silvestermenu von CHF 60.- kompensiert den Preis-unterschied dieser günstigeren Zimmerkategorie.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Dich um 10:09 Uhr in Oberwald am Bahnhof. Fahrplanwechsel vorbehalten.

Anreise/Bahnbillet
Von Deinem Wohnort nach Oberwald und zurück.

Zusatzkosten
Für Transporte vor Ort und Seilbahnen müssen mit Zusatzkosten von ca. CHF 60.- gerechnet werden.


Wir informieren Dich wie folgt über die : bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Deine Mailadresse oder Du informierst Dich unter , Rubrik „“ (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungs-bestätigung).
Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Dir per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.




Anforderungen:

Technik: leicht-mittel; Ausdauer: mittel

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 1'390.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-8 Gäste pro Bergführer
4 Nächte im Doppelzimmer mit Dusche/WC, 4x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Oberwald, 10:09 Uhr

Anbieter

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising