Freeride-Weekend am Gemsstock, Andermatt

Samstag
13.01.2018  -  
Sonntag
14.01.2018

Ausbildung

Skitouren

Luzern-Vierwaldstättersee

Zweitagestour

Stufe 1

min. 4 / max. 8

Hütte

Fr.  465.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Lange und lohnende Abfahrten, kaum Anstieg: Entdecke mit uns das Backcountry-Paradies rund um Andermatt. Als bequemes Freeride-Basecamp dient uns die gemütliche Pension Egg in Hospental.

 

1.Tag Anreise nach Andermatt und Auffahrt zum Gemsstock 2961m. Tolle Tiefschneeabfahrten aus dem Skigebiet. Übernachtung in der Pension Egg in Hospental. 2.Tag Von Andermatt Fahrt ins Skigebiet. Hier finden wir zahllose Freeride-Varianten mit wenig Aufstieg und viel Abfahrt.




Programmbeschreibung:


Höhenfieber freut sich auf diese gemeinsame Entdeckertour im Gotthardgebiet. Wir entführen Dich ins Tiefschneemekka Andermatt. Dieses "Schneeloch" ist berühmt für seine kurzen Aufstiege und langen Abfahrten.

 

Es ist obligatorisch, 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) die letzten Informationen zu Deiner Tour zu lesen. Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Du informierst Dich unter , Rubrik „Durchführung“. (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

        

Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Von Andermatt erreichen wir per Seilbahn bequem und schnell den Gipfel des Gemsstocks 2961m. Nach einem ersten Warm-up-Run starten wir zur ersten grossen Tiefschneeabfahrt. Den Nachmittag beschliessen wir mit einer schönen Pulver-Abfahrt vom Gemsstock nach Hospental, wo wir unsere Unterkunft in der Pension Egg beziehen.

Aufstieg ca. 300Hm, Abfahrt mehrere 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1 Std.

 

2.Tag Am Morgen fahren wir nach Andermatt und erreichen von dort per Seilbahn den Gipfel des Gemsstocks. Hier finden wir zahllose Varianten mit wenig Aufstieg und viel Abfahrt. Von der langen Abfahrt durch das Unteralptal bis zur lohenden Rundtour durch das Guspis und über das Gloggentürmli, wir haben die Qual der Wahl.

Aufstieg 500Hm, Abfahrt mehrere 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1.5 Std.

 

Unterkunft

Wir übernachten in der gemütlichen Pension Egg (Tel. 041 887 11 94), www.pensionegg.ch, in Hospental. Diese liegt abseits der Strasse an der jungen Reuss. Die netten 3-4 Bettzimmer bieten einen guten Komfort. Bei der Zimmereinteilung werden wir nach Möglichkeit darauf achten, dass Frauen und Männer in je eigenen Zimmern ungebracht sind.

 

Treffpunkt

Unser Bergführer erwartet Dich um 09:09 Uhr in Andermatt am Bahnhof. Fahrplanwechsel vorbehalten.

 

Anreise

Von Deinem Wohnort nach Andermatt und wieder zurück. Autofahrer parken in Andermatt auf dem Park&Ride bei der Kaserne nahe beim Bahnhof.

 

Zusatzkosten

Für den Skipass und allfällige Taxifahrten muss mit ca. CHF 120.- gerechnet werden.

 


Bitte wende Dich für Fragen direkt ans Höhenfieber-Büro, Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Du z.B. den Zug verpasst hast.

 

Durchführung

Wir informieren Dich wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Dir dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Deine Mailadresse oder Du informierst Dich unter , Rubrik „Durchführung“ (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungs-bestätigung).

 

Nach der Tour

Nach der Tour senden wir Dir per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.




Anforderungen:

Technik: leicht-mittel; Ausdauer: leicht-mittel

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 465.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-8 Gäste pro Bergführer
1 Nacht im 3- bis 4-Bettzimmer mit Etagendusche, 1x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Andermatt, 09:09 Uhr

Anbieter

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising