Skitour Dufourspitze 4634m

Montag
09.04.2018  -  
Freitag
13.04.2018

Tour

Skitouren

Wallis

5 Tages-Tour

Stufe 3

min. 4 / max. 6

Hütte

Fr.  1'990.00 / Person

Buchung zu kurzfristig

» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Diese anspruchsvolle hochalpine Besteigung des höchsten Punktes der Schweiz bietet neben einer grandiosen Aussicht auf den gesamten Alpenraum auch eine berauschende Abfahrt in idealem Skigelände. Zur Vorbereitung auf die grosse Höhe besteigen wir von der Britanniahütte aus das Strahlhorn und übernachten im Hotel Gorner Grat auf über 3000 Metern Höhe.

1.Tag Anreise nach Saas Fee. Mit Hilfe der Seilbahn Aufstieg zur Britanniahütte (3030m). 2.Tag Aufstieg zum Strahlhorn (4190m) und irre Abfahrt über den Adlerpass auf den Findelengletscher. Mit den Bahnen zur Theodulhütte (3317m). 3.Tag Besteigung Breithorn (4164m). Abfahrt via Schwarztor und Gegenanstieg zur Monte-Rosahütte (2883m). 4.Tag Aufstieg zur Dufourspitze (4634m), leichte Kletterei bis zum Gipfel. Schöne Abfahrt zurück zur Hütte. 5.Tag Kurze Abfahrt zum Gornergletscher und Gegenanstieg zur Station Rotenboden (2815m). Mit der Gornergratbahn geht es bequem nach Zermatt.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie zwischen Saas Fee und Zermatt im Monte Rosa Gebiet willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen diesen abwechslungsreichen Winkel zu entdecken. Für Ihre optimale Vorbereitung und zu Ihrer Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).
Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Von der Post gehen wir gemeinsam zur Felskinnbahn. Der mit Hilfe der Seilbahn verkürzte Aufstieg zur Britanniahütte (3030m) dauert noch eine gute Stunde.
Aufstieg 200Hm, Abfahrt 150Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1 Std.

2.Tag Ein langer, flacher Aufstieg führt uns auf das Strahlhorn (4190m). Von diesem Gipfel geniessen wir bereits einen guten Rundblick über das gesamte Monte Rosamassiv. Eine irre Abfahrt leitet uns über den Adlerpass auf den Findelengletscher. Sind die Bergbahnen in Betrieb, fahren wir von Gant mit der Gondel hoch und mit den Skiern bis nach Zermatt ab. Andernfalls führt uns ein kurzer Gegenanstieg zur Station Riffelalp der Gornergratbahn. Ein Bahntransfer bringt uns zum Trockenen Steg und der Skilift zur Theodulhütte (3317m).
Aufstieg 1300Hm, Abfahrt ca. 2200Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

3.Tag Nach der zweiten Übernachtung auf über 3000m Höhe steigen wir gemütlich zum Breithorn (4164m) auf und geniessen den Rundblick über den Zermatter Gipfelkranz. Via das Schwarztor gelangen wir zur genialen Abfahrt über den Schwärzegletscher auf den Gornergletscher und steigen zur Monte Rosa Hütte auf.
Aufstieg 1480Hm, Abfahrt 1910Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

4.Tag Sehr früh am Morgen steigen wir zur Dufourspitze (4634m) auf. Über den Westgrat gelangen wir in leichter Kletterei bis zum Gipfel. Der Ausblick auf dem zweithöchsten Gipfel der Alpen ist gewaltig. Zur Belohnung winkt die schöne Abfahrt zurück zur Hütte. An dieser Stelle möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass wir uns den ganzen Tag für die Besteigung Zeit lassen können. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Heimreise am selben Tag einen Wettlauf mit der Zeit mit sich bringt um ja noch die letzte Bahn auf dem Roten Boden zu erreichen.
Aufstieg 1750Hm, Abfahrt 1750Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6 Std.

5.Tag Dieser Tag kann als Reservetag dienen, falls die Besteigung am 4.Tag nicht möglich ist. Ansonsten nehmen wir es gemütlich. Wir fahren zum Gornergletscher ab und steigen zur Station Rotenboden (2815m) auf. Mit der Gornergratbahn geht es bequem nach Zermatt. Verabschiedung und Heimreise am Nachmittag.
Aufstieg 400Hm, Abfahrt 470Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 1.5 Std.

Hinweis
Die Tour wird vom ersten bis zum dritten Tag mit einem Bergführer für 6 Personen durchgeführt. Die Besteigung der Dufourspitze findet mit 2 Personen pro Bergführer statt. Die zusätzlichen Führer werden am Nachmittag des dritten Tages zur Gruppe stossen.

Unterkunft
Britanniahütte, Monte Rosahütte SAC und die Theodulhütte CAI. Wir übernachten im Lager mit Decken.
Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet  Sie um 15:04 Uhr in Saas Fee, Busterminal. Fahrplanwechsel vorbehalten.
Anreise/Bahnbillet
Von Ihrem Wohnort nach Saas Fee und ab Zermatt wieder zurück.

Zusatzkosten
Für die diversen Bergbahnfahrten muss mit Zusatzkosten von ca. CHF 100.00 gerechnet werden.

Verschiedenes
Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Viel Erfahrung - Stufe 3

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 1'990.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-6 Gäste pro Bergführer
An Dufourspitze 2 Personen pro Bergführer, 4 Nächte im Mehrbettzimmer, 4x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Saas Fee, Busterminal, 15:04 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising