Skitouren im Tiroler Obernbergtal

Montag
29.01.2018  -  
Freitag
02.02.2018

Tour

Skitouren

Ausland

5 Tages-Tour

Stufe 1

min. 4 / max. 8

Hotel

Fr.  1'290.00 / Person

» jetzt buchen ...» Anbieter kontaktieren

Beschreibung

Das Obernbergtal, ein noch immer ursprüngliches Seitental, liegt nördlich des Brennerpasses. Mit mäßig langen Anstiegen und herrlichen Pulver- oder Firnschneeabfahrten ist es ein wahres Paradies für Skitourengeher. Lichte Lärchenwälder und weite Hänge prägen das urige Alpgelände. Über allem thronen die Kalkzacken der Tribulaune, eine Dreiergruppe kleiner ,Matterhörner', die das Gipfelpanorama dominieren.

1.Tag Anreise über Innsbruck ins Obernbergtal zur Unterkunft (1394m) und kleine Nachmittagstour. 2.Tag. Zum Leitnerberg (2309m) durch lichte Lärchenwälder und baumfreies Gelände. 3.Tag Hoher Lorenzen (2315m). Nach der Busfahrt zum Talschluss spuren wir hinauf zum idyllisch gelegenen Obernberger See. 4.Tag Muttenkopf (2638m). Beim Aufstieg haben wir stets die markanten Tribulaun-Gipfel im Visier. 5.Tag Abschiedstour auf den Grubenkopf (2337m). Startplatz Obernberger See und über ein weites, mäßig geneigtes Plateau zum Grubenjoch. Heimreise am Nachmittag.


Programmbeschreibung:
Die Alpinschule Berg+Tal heißt Sie im Obernbergtal und in den Brennerbergen willkommen. Abseits des Rummels finden wir hier ein wunderschönes Tal, das wir neben einigen Wildtieren nur mit wenigen Tourenfahrer teilen müssen. Zur optimalen Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.

Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Vorgesehener Tourenablauf
1.Tag Nachdem Sie sich im Zimmer eingerichtet haben, werden wir noch eine kleine Nachmittagstour machen. Abendessen und Programmbesprechung.

2.Tag Lichte Lärchenwälder und baumfreies Gelände wechseln auf dem Weg zum Leitnerberg (2309m). Vorbei an Licht- und Rohrsee führt die Spur zum Aussichtsgipfel. Es bieten sich mehrere verlockende Abfahrtsmöglichkeiten, je nach Verhältnissen entscheidet Ihr Bergführer über die optimale Variante.
Aufstieg 970Hm, Abfahrt 970Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

3.Tag Mit dem Bus fahren wir in den Talschluss, wo der Hohe Lorenzen (2315m) über dem landschaftlich schön gelegenen Obernberger See winkt. Über das Sandjöchl (2165 m) folgen wir dem Kamm bis zum Gipfel. Zur Belohnung gibt's eine g'führige Abfahrt über  die weiten Hänge des Fradertals und direkt zum Gasthof.
Aufstieg 900Hm, Abfahrt 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

4.Tag Im Banne der markanten Tribulaun-Gipfel steigen wir zum Muttenkopf (2638m) auf. Wir umrunden einen Felsriegel und erreichen so das Muttenjoch (2389m). Je nach Schneelage legen wir die letzten Meter zum Gipfel zu Fuß oder auf Skiern zurück.
Aufstieg 1180Hm, Abfahrt 1180Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4 Std.

5.Tag Als letztes Tourenhighlight besuchen wir heute den Grubenkopf (2337m). Vom Obernberger See steigen wir über ein weites, mäßig geneigtes Plateau zum Grubenjoch auf und folgen dem kurzen Ostrücken zum Gipfel. Nach einer stiebenden Abfahrt schnallen wir die Skier vor unserem Gasthof ab. Heimreise am Nachmittag.
Aufstieg 1000Hm, Abfahrt 1000Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3.5 Std.

Unterkunft
Almi's Berghotel liegt ruhig am Obernberger Seebach im schönen Talgrund. Dort verwöhnt uns Familie Almberger mit echt Tiroler Gastfreundschaft. Nach der Tour können Sie sich im kleinen Wellnessbereich Aufwärmen und Entspannen. Wir übernachten in Doppelzimmern mit DU/WC.

Treffpunkt
Unser Bergführer erwartet Sie um 13:29 an der Bushaltestelle Obernberg am Brenner Berghotel, welche direkt beim Hotel liegt.
Anreise/Bahnbillet
Ganz bequem per Bahn reisen Sie von Ihrem Wohnort über Innsbruck und Steinach am Brenner nach Obernberg und wieder zurück. Der Zug fährt um 08.40 Uhr von Zürich direkt nach Innsbruck. Die Rückreise erfolgt per Transfers nach Steinach am Brenner, und dort fährt unser Zug um 15.20 Uhr ab, Ankunft in Zürich um 19.20 Uhr. www.oebb.at. Fahrplanänderung vorbehalten.

Ausrüstung
Gemäß der beiliegenden Ausrüstungsliste. Zusätzlich sind Bekleidung und Schuhe für die Unterkunft mit zu bringen, außerdem der Personalausweis sowie Euro für Taxitransfer und die Getränke im Hotel.

Zusatzkosten
Je nach Verhältnissen für eine oder mehrere kürzere Taxifahrten oder den Ortsbus.

Verschiedenes

Durchführung
Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen /meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.


Anforderungen:
Erste Erfahrung - Stufe 1

Highlight

Leistungen / Preis

Kosten pro Person:   Fr. 1'290.00

Im Preis inbegriffen sind:
4-8 Gäste pro Bergführer
4 Nächte im DZ mit DU/WC, 4x Halbpension, Tourentee.

Treffpunkt

Obernberg am Brenner Berghotel, 13:29 Uhr

 

 

Advertising Advertising Advertising Advertising Advertising